Alternativen zur Kapitulation

Radio3Toastbrot


  Startseite
    Musik
    Film
    Buch
    Leben
    Medien
  Über...
  Archiv
  Impressum
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   Lomocore
   JUSTmag
   fabul
   Schulteisz
   Pyrolator
   About a Boy
   Supersonic
   Spiegelfechter
   Fünf Filmfreunde
   Coffee and TV





http://myblog.de/toastbrot

Gratis bloggen bei
myblog.de





Durch die Nacht mit... Amerika.



3:35 Sat1: Zum Schluss die beiden Männer in den identischen Regenmäntel. Bis zum Oscar dann.

3:31 FOX: selbst .com sieht Obama vorn. Noch immer werden nicht die Wahlmannstimmen eingeblendet, sondern nur die absoluten(???) zahlen. Und da ist Obama mit 0,? Prozent vorn. das reicht mir. Langsam ausklingen lassen den abend und dann morgen in einer welt ohne feindbild erwachen.

3:31 RTL: Sieht den Gänsehautmoment. Wenn Obama vor die 5 Mrd Menschen treten, die sich mittlerweile in Chicago versammelt haben.

3:24 ARD: Der Stein, der die Mauer zum Einsturz bringt, sagt Jörg Schönenborn, ist Ohio. Und Ohio geht an Obama. Überlege, ihm zu glauben und nicht weiter hinaus ins Nichts zu tippen.

3:17 so: Mal sehen, wer in diesen sauregurkenminuten als erste mal wieder das amerikanische wahlsystem erklären wird.

3:07 ARD: vermeldet 175:76

3:02 ZDF: Texas offen. Jetzt 175 zu 40 gegen McC.

3:01 ZDF. Dem Moderatoren gehen die Superlative aus, wie überraschend die TcTc-Staaten für die Roten sind.

2:59 ZDF: Neue Zahlen. Heißt, dass die eigentlich roten Zahlen TcTc sind.

2:56 FOX: foxnews.com setzt den Zähler auf Null zurück. Vermeldet stattdessen die absoluten(???) Zahlen. Da liegt McCain 0.1 Prozent vorn. McCain also doch Präsident?

2:52 ntv: bestätigt, dass auf der "Party" in Phoenix keine aktuellen Zahlen auf den Leinwänden eingeblendet werden. Trotzdem scheinen einige Gäste Knöpfe im Ohr zu haben. Stimmung gedrückt. Nur Band zu hören.

2:50 RTL: Plötzlich 58 Stimmen für McCain. Wo kommen die hier?

2:49 FOX: foxnews lädt nicht. heute läuft alles schief.

2:45 ARD: wer ist eigentlich dieser schauspieler aus Kiel?

2:44 CNN: Bericht von Phoenix. Laut Frau schaut McCain nach Virginia, um zu sehen, wie früh die Wahl für ihn verloren geht.

2:29-2:59 Zwischen den vollen Stunden Zeit für Zapping. Wann schaltet Sat1 eigentlich zurück ins reguläre Programm?

2:28 fox: seite aktuallisiert. Jetzt 81:39 für Obama.

2:26 ntv: Schalte nach Phoenix. Dort Livemusik. Jungen singen traditionelles Liedgut. Keine Übertragung der aktuellen Zwischenstände.

2:25 FOX: auf der foxnews seite liegt McCain vorn. Mit 8:3 Stimmen.

2:18 ntv: sieht wie cnn 77 Stimmen bei Obama

2:16 ARD, ZDF: ARD sieht 102 Stimmen für Obama, ZDF 103. McCain jeweils bei -34.

2:14 RTL: sieht erste Indizien, dass Pennsylvania an Obama gehen könnte. Damit zieht Klöppel langsam mit Schönenborn gleich.

2:12 sat1: rast "step für step" durch die aktuellen zahlen. hier 77:34 für obama.

2:10 ntv: Liveschalte nach Phoenix. Mann sagt: "Die Gäste hier haben die Niederlage noch nicht anerkannt."

2:09 CNN: "McCain underperforms"

2:05 ntv: schaltet wider Erwarten nicht zur McCain-Party. Sondern nach Chicago, wo zehn Millionen Menschen, davon etwa 75 Millionen Barackanhänger schon feiern.

2:01 ARD: Pennsylvania an Obama. Schönenborn hatte 22:35 Uhr recht. Die Wahl ist entschieden.

1:59 ZDF: Die Regie meldet: Jetzt geht es los. 16 Bundesstaaten schließen.

1:57 Sat1: 16:3 für rot. McCain noch immer Präsident.

1:39 ZDF. Chatten mit Gott und die Welt. Also mit Claus Kleber.

1:24 NTV: Breaking News von der McCain Wahlparty in Phoenix. Jemand spricht! In ein Mikrophon! Vor 97 begeisterten Gästen!

1:20 SAT1: Herzlich Willkommen. Jetzt sind alle dabei.

1:18 CNN: In Amerika wird Geschichte geschrieben. Das HOLOGRAM. Funktioniert jedenfalls besser als mh uh Wahlcomputer.

1:11 SpOn: Hui. Eine Menge Informationen im Liveblog, die so nicht im TV sind. Nase vorn?

1:07 alle: McCain 8, Obama 3. Möglicherweise zum letzten Mal an diesem Abend liegt McCain vorne.

1:02 CNN: In Vermont wählen außer Konservativen und Republikanern alle Obama. "Not a Shocker" sagt sie.

1:00 CNN: Die Musik wird dramatisch. Kommen jetzt die ersten wirklichen Ergebnisse?

0:59 ZDF: Ein Beitrag erklärt das amerikanische Wahlsystem. Besser spät als nie.

0:48 NTV: Armes ntv. Schaltet immer wieder zum Hot Spot Phoenix, zur McCain Wahlparty. Niemand weiß dort, was passieren wird. Im Hintergrund läuft Elton John "I`m still standing"

0:30 ARD: Jemand bezeichnet den aktuellen amerikanischen Präsidenten als "ehrliche Haut." Überraschenderweise nicht Donnersmarck.

0:28 Comedy Central: While the country celebrates the outcome of the election, the new President-elect catches everyone off guard when he arrives at the White House prematurely. South Park - About Last Night. In etwa Stunden.

0:21 RTL: Peter Klöppel legt sich fest: Obama wird um 6:00 Uhr Präsident.

0:19 SAT1: Kein schwäbisch mehr. Noch keine Wahl. Stattdessen der Retter mit Herz.

0:17 ARD: Nicht nur, dass Clintons Frauen Obama wählen werden, sondern auch die ALTEN Frauen!

0:16 ARD: Alphanmänner, Moneyshot, politisches Schmusen: der Beitrag über die Clintons arbeitet mit starken Bildern.

0:12 RTL: Christof Lang ist der Heiner Bremer unserer Generation.

0:09 AlJazeera

0:06 ZDF: Claus Kleber eröffnet den Wettstreit zwischen Fernsehen und Internet und ist gespannt, welches Medium die Nase vorn haben wird.

0:00 CNN: Erste Polls. Breaking News. "Wirtschaft" entscheidendes Wahlthema. Breaking News.

23:59 RTL: Willkommen im Klub.

23:58 ZDF: für die Welt "Fest der Demokratie", für McCain "Fest in Moll?"

23:57 ARD: Donnersmarcks entmutet. Frisur (Haar+Gel-Haarreifen) befremdet.

23:54 ZDF. Kerner weg. Lanz zum Glück nicht als Ersatz eingeplant.

23:53 Sat1: Plötzlich Schwäbisch. In Addis Abeba.

23:47 CNN meldet Castros Unterstützung für Obama. Das Wort "Robocall" gelernt.

23:46 ZDF: Claus Kleber legt sich fest: Obama wird um 2:00 Uhr Präsident.

23:.. Lehrgeld bezahlt. Nicht zum Multitasking fähig. Während des Telefonats deshalb Henckel-Donnersmarck gemutet. Vielleicht besser so.

23:01 SpOn: 21. Eilmeldung des Tages. Hannoverbusunglück vedrdängt Wahl von Topposition.

22:59 ARD: Die ARD gibt ihre Experten bekannt: Otto Schilly und Florian Henckel von Donnersmarck.

22:42 Am Telefon: "Ab morgen kann Obama nur noch verlieren."

22:35 ARD: Jörg Schönenborn legt sich fest: Obama wird um 3:00 Uhr Präsident.

22:29 ARD: "Solidarität der Minderheiten"?

22:.. So. Als Erinnerung für drei Uhr Morgens möglicherweise relevante Links:

Wann passiert was? (Wahrscheinlich)
Fahrplan 2
Warum Bush böse und doch nicht niedlich war
Liveblog
Liveblog

Beginnt. Amerikanischer Tag heute schon mit der Daily Show und Subways. Bin nicht zu Hause. Schaue mit Laptop und schreibe. Hoffentlich in Teilen sinnvoll.
4.11.08 22:35
 



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung